Mitwirkung beim Reformationsfest „vergnügt.erlöst.befreit.Leben – Ein Fest für alle“ , Hannover

 

13.45 h Ballhofplatz – Hannover

Mitmachkonzert mit Fritz Baltruweit:

Geistliche Volkslieder (nicht nur) aus Luthers Zeiten

In die Welt der geistlichen Volkslieder entführen Fritz Baltruweit und sein Ensemble. Für Martin Luther gehörten sie einst zu den wichtigsten Motoren der Reformation. Durch sie verbreitete sich seine Lehre nicht nur in den Kirchen, sondern auch landesweit auf den Marktplätzen. Die Begegnung mit Martin Luther und seiner Welt steht in den frisch und lebendig gespielten Volks- und Liebesliedern und den Tänzen im Mittelpunkt des Mitmach-Konzerts.

 

 

 

ab 20.30 h – Mitwirkung bei dem Konzert „Ein Fest für Alle – united“ – Marktplatz an der Marktkirche

 

22.45 h – Nachtsegen – Marktplatz an der Marktkirche

 

 

mit Fritz Baltruweit, Hildesheim (Gesang, Gitarre, Shruti-Box, Moderation)

Valentin Brand, Hildesheim (Keyboard)

Sebastian Brand, Lüneburg (Percussion, Bass)

Konstanze Kuß, Hamburg (Harfe, Flöten)